Skip to main content Skip to home page
image description

Pädagogische Hochschule Thurgau

Forschungsabteilung

Direction:  Prof. Dr. Dieter Isler
Adresse:  Unterer Schulweg 3, 8280 Kreuzlingen
Site internet:  www.phtg.ch/forschung/forschungsabteilung
Courriel:  sekretariat.forschung@phtg.ch
Contact: Sonja Svensson, Forschungssekretariat

Le texte suivant est placé temporairement en allemand

An der Pädagogischen Hochschule Thurgau (PHTG) werden Studiengänge für die Vorschul- und Primarstufe, die Sekundarstufe I und die Sekundarstufe II sowie für Fachpersonal im Bereich der Frühen Kindheit angeboten. Zu den Kernaufgaben der PHTG gehören ferner Forschung und Entwicklung im Bildungsbereich, die Führung eines Medien- und Didaktikzentrums sowie die Weiterbildung von Lehrpersonen und Schulleitungen. Die PHTG pflegt in Lehre und Forschung eine enge Zusammenarbeit mit der Exzellenz-Universität Konstanz. Die beiden Hochschulen bilden gemeinsam die Binational School of Education (BiSE).

Die Forschungsabteilung ist die grösste Forschungseinheit der PHTG. Sie umfasst zurzeit drei thematische Schwerpunkte: Bildungssoziologie, pädagogisch Psychologie und Frühe Sprachbildung. Im Schwerpunkt Frühe Sprachbildung werden Forschungs-, Entwicklungs- und Weiterbildungsprojekte durchgeführt, die sich mit der sprachlichen Bildung von jungen Kindern in vorschulischen Bildungseinrichtungen (Spielgruppen, Kitas) und im Kindergarten befassen. Im Fokus stehen hierarchiehöhere Diskurs- und Textfähigkeiten der Kinder (z.B. beim Berichten, Erzählen oder Erklären) und deren interaktive Erwerbsunterstützung durch pädagogische Fachpersonen. Der Schwerpunkt leistet Beiträge zur Erforschung und Entwicklung einer alltagsintegrierten Sprachbildung, die soziale Ungleichheit nicht reproduziert und womöglich reduziert.

Nach oben / en haut